Kristina Petz Waxingstudio Cataleya

                                 

Du fragst ich antworte 

Das „Erste Mal“

ich möchte, dass du dich bei mir wohlfühlst. Zunächst einmal solltest du wissen, dass ich das Intim-waxen  täglich mehrfach mache und du dich vor nichts schämen musst.

 

Ich bin geübt in dem, was ich tue, so dass alles recht schnell geht. Jeder schritt wird dir bei der Behandlung erklärt und du wirst optimal beraten.

Also, trau dich: sei glatt! Ich freue mich auf dich.

 

·         Wie lang sollten meine Haare für ein Waxing sein?

Du musst deine Haare nach der Rasur wirklich 2 Wochen wachsen lassen (ja, ich weiß, das ist schwer), aber es lohnt sich und nur so wird es glatt.

Jede/r hat zwar einen unterschiedlichen Haarwuchs, aber generell kann ich Bereiche wachsen, die ca. eine Woche zuvor rasiert wurden. Mein Wax kann nämlich Härchen sogar schon ab 5 mm Länge greifen! Da bleibt weder Zeit, noch die geringste Chance für „Puck-die-Fliege-Beine“.

Also schmeiß deinen Rasierer weg, denn nach jeder Rasur würde ich wieder von vorne anfangen.

 

·         Tut es weh?

Jeder Mensch hat ja ein ganz individuelles Schmerzempfinden, und empfindet die Haarentfernung auf unterschiedliche Weise. Es kann natürlich auch mal etwas ziepen. Der Weg ist das Ziel ist dann das Motto! Einfach tief durchatmen, sich entspannen und ganz ruhig weiteratmen. Denke an all die Stars und Schönheiten, wie toll deren Beine in Close-Ups aussehen und dass solche Beine dir sowieso viel besser stehen. Dann tut es schon viel weniger weh und kaum ist der Gedanke zu Ende gedacht, ist es rucki-zucki auch schon vorbei.

Auf jeden Fall wird es dir von Mal zu Mal weniger ausmachen, da die Haare dünner und weniger werden.

 

·         Wie schnell wachsen die Haare nach?

Du wirst anfänglich nach ca. einer Woche ein paar nachwachsende Härchen haben. Es kann bis zu 4 Anwendungen dauern, um deine Haare auf einen einheitlichen Wachstumszyklus zu bringen, welches dann beste Resultate erzielt. Um danach eine gepflegte, sexy Erscheinung zu wahren, empfehle ich einen 4 Wochen Rhytmus.

 

·         Was muss ich nach dem Waxen beachten?

Solch zarte, weiche Haut möchte direkt danach weder Hitze noch Chemie in den nächsten 24h.

 

Im Klartext:

·         Keine Sonne, Solarium oder Sauna

·         Vermeide Chlorwasser bzw. Schwimmbäder

·         keine Deos, Körpersprays, Lotionen oder ähnliches unmittelbar nach der Behandlung (12 h – 24 h)

 

Bitte beachte auch, dass kleine Pickelchen und Rötungen auftreten können (vor allem wenn es dein  „erstes Mal“ ist). Die Haut muss sich unter Umständen erst daran gewöhnen. Diese sollten jedoch schnell wieder verschwinden (24 h - 48 h).